· 

TypoWalz

Walz für Handsatz und Buchdruck

Der ›Verein für die Schwarze Kunst‹ hat im letzten Jahr erstmalig die ›Walz für Handsatz und Buchdruck‹ ausgeschrieben, um

 

(…) Menschen in den relevanten Berufen oder auch während ihres Studiums einen Zugang zu traditionellen Druckwerkstätten zu ermöglichen, um im praktischen Umgang mit dem begreifbaren, dreidimensionalen Medium zu einem erweiterten Verständnis für Schrift und Typographie zu gelangen (…)

 

Ich selbst bin inzwischen Mitglied im Verein und werde meine Walz im Sommer in Dachau bei Willi Beck starten!

 

Auf zur nächsten typografischen Reise: die TypoWalz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0